Newbie Bonus.

StartSeite

Themenrelevanz - Related oder ähnliche Seiten der SERP.

Related Verknüpfung als Indikator für Themenrelevanz?

Wie bestimmt Google die Themenrelevanz einer Website? Die inhaltlichen Schwerpunkte, externe Verweise und eingehende Links sind sicher wesentlich - soweit im Westen nichts Neues. Interessante Einsichten liefert die related Abfrage der Domain. Hier werden keinesfalls nur Webseiten angezeigt, die vom Thema oder den Linkressourcen eine Verwandtschaft nahe legen. Bei überschaubaren kleinen Firmenportalen konnte ich eher durch Zufall andere Formen der Relevanz Verknüpfung beobachten. Offenbar präsentiert Google unter der related Abfrage auch Seiten nach dem Prinzip: User die diese Webseite oft besuchten, besuchten auch öfter folgende Seiten. Welche Daten für diese Relevanz Verknüpfungen heran gezogen werden, kann ich nur ahnen. Nahe liegend ist das über die Toolbar aufgezeichnete Surfverhalten oder typische Cluster gesetzter Lesezeichen im Browser. In den von mir beschriebenen konkreten Fällen, hatten die Webseitenbetreiber selbst bzw. deren Mitarbeiter diese markanten Muster erzeugt. Durch sehr häufige, immer wiederkehrende Seitenaufrufe von verschiedenen Rechnerstandorten innerhalb eines Netzwerkes, hatten sie völlig groteske related Ergebnisse erzeugt. Die untersuchten Seiten hatten erst eine geringe Popularität, somit waren die eigenen Seitenaufrufe dominant und der Einfluss von echten Besuchern verschwindend gering.

Newbie Bonus - kein Phänomen sondern simple Google Logik.

Der Newbie Bonus, Google testet User Feedback

Was verbirgt sich hinter den in der Webmaster und SEO Community bestens bekannten Newbie Bonus? Ganz einfach - das ist das älteste bekannte Symptom, welches das Bestreben von Google belegt, Userfeedback von Webseiten in den Algo für die SERP einfließen zu lassen. Neue, aktuelle oder vermeintlich interessante Web Dokumente werden den User in den Top 10 präsentiert, Google hat den Finger am Puls. Gähnen die User oder sind sie ganz aufgeregt? Spätestens hier dürften alle Kritiker zum Schweigen verurteilt sein. Hat sich die Datenerhebung vor Jahren auf recht einfach manipulierbare Faktoren begrenzt, dürfte es Spammern heute ungleich schwerer fallen Fallobst als vitaminreiches Frischkost zu verkaufen. Noch scheinen die harten Rankingfaktoren zu überwiegen, mit stetem Linkaufbau kann man offenbar das Verfallsdatum der bevorzugten SERP Listung aussetzen. Ich bin mir aber sicher, Google verfeinert die Technologie - gezielte Manipulation wird zunehmend unwahrscheinlich. Je höher das Suchvolumen, je höher die verwertbare Daten Menge. Folglich sollte es künftig insbesondere für umkämpfte kommerzielle Keys schwer fallen, die SERP derart massiv zu manipulieren. Die mehr oder weniger stinkenden Blasen und Schaumberge strömender Gülle der Spammer und MFA-Spezialisten, würden dann fachgerecht und umweltfreundlich entsorgt.

Instant Search - Suchvorschläge werden extrem dynamisch.

Google Instant Search sorgt für Neuverteilung von Traffic.

Neu war die Idee von Google nicht. Die dynamisch sich ändernden Suchvorschläge kannte man bereits von Yahoo. Dennoch sorgt die kleine aber feine Änderung für viel Wirbel in der SEO und Webmaster Szene. Wie bei der Einführung der zuvor recht statischen Suchvorschläge, wird das verfeinerte Google Instant Search zu einer massiven Neuverteilung von Traffic führen. Das volle Ausmaß der Verschiebung von Besucher Strömen erst in den nächsten Monaten zu spüren bekommen. Vermutlich ist das System extrem lernfähig und wird sich beispielsweise den individuellen oder regionalen Suchverhalten der Nutzer anpassen. Umgekehrt erleichtert es den Suchvorgang und macht unversierte Nutzer schnell mit der Funktion der Suchmaschine vertraut. Ich gehe davon aus, dass jene Webseiten am meisten profitieren, die dem Volk von jeher auf das Maul geschaut haben. Gewinnen werden Portale, die bei der Aufbereitung von Themen stets das User Feedback im Auge behalten und recht präzis auf konkrete Suchanfragen optimiert haben. Faulpelze werden mit ihren automatisiert aus Datenbanken zusammen gebastelten Keyword Spam die klaren Verlierer sein. Ein Entwicklung, die ein bekennender White Hat nur begrüßen kann!